Datenschutzerklärung für Bewerber / Nutzer unseres Online-Bewerberportals

Wir, die Firma Dienstleistungen Billharz GmbH, Martinstraße 38, 79848 Bonndorf, www.billharz.de, nehmen den Schutz Ihrer persönlichen Daten ernst.

Wir behandeln Ihre personenbezogenen Daten vertraulich unter Beachtung der gesetzlichen Bestimmungen (Telemedien- und Bundesdatenschutzgesetz) sowie unserer Datenschutzerklärung und dem Arbeitnehmerüberlassungsgesetz.

Personenbezogene Daten sind z.B. Name, Anschrift, E-Mail-Adresse etc. Die Erhebung erfolgt stets auf freiwilliger Basis und wird ohne Ihre Zustimmung nicht an Dritte weitergeleitet.

Wir verwenden Ihre Daten für die Erfassung und Bearbeitung Ihrer Bewerbung, die Überprüfung Ihres Bewerberprofils und ggf. für die Weiterleitung an geeignete Firmen. Mit der Nutzung unseres Bewerberportals erklären Sie sich ausdrücklich mit der Speicherung, Verarbeitung und Übermittlung Ihrer Unterlagen an geeignete Firmen einverstanden.

Umfang, Verwendungszweck und Dauer der Verarbeitung Ihrer Daten

Um zielgerecht eine geeignete Aufgabe für Sie zu finden und Ihre Arbeitskraft entsprechend interessierten Firmen anzubieten und ggf. zu vermitteln, benötigen wir Ihren vollständigen Namen, Ihr Geburtsdatum, Ihre Wohnanschrift sowie Kontaktdaten. Darüber hinaus benötigen wir Informationen betreffend Ihrer Tätigkeits-/Berufswünsche und Ihrer persönlichen Verfügbarkeit. Um Sie erfolgreich vermitteln zu können benötigen wir ggf. auch einen Lebenslauf sowie berufliche Qualifikationsdokumente.

Wir werden alle erhobenen Daten unter Beachtung der gesetzlichen Vorschriften auch nach Beendigung des Bewerbungsverhältnisses aufbewahren, es sei denn Sie wünschen ausdrücklich deren Löschung. Ferner werden wir die Daten der zuständigen Aufsichtsbehörde übermitteln, sofern dies nach § 8 Arbeitnehmerüberlassungsgesetz notwendig sein sollte.

Die Übermittlung Ihrer Daten an unsere Kunden richtet sich nach Ihrem Bewerberprofil und dem vom Kunden mitgeteilten Bedarf. Sollten Sie eine Einschränkung des Vermittlungskreises wünschen, fordern wir Sie auf uns hierüber ausdrücklich zu informieren.

Wir weisen darauf hin, dass die Datenübertragung im Internet, also z.B. per E-Mail, Sicherheitslücken aufweisen kann. Es gibt technische Möglichkeiten unbefugt in die Netzsicherheit einzugreifen. Ein lückenloser Schutz vor dem Zugriff durch Unberechtigte ist nicht zu gewährleisten.

Datenschutzerklärung für die Nutzung von Google Analytics

Unsere Website nutzt Funktionen des Webanalysedienstes Google Analytics (Anbieter ist die Google Inc., Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA). Google Analytics verwendet Textdateien (sogenannte Cookies), die auf Ihrem Computer gespeichert werden und dadurch eine Analyse Ihrer Benutzung der Website ermöglichen. Die so gewonnenen Informationen werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Bei Aktivierung der IP-Anonymisierung auf dieser Website wird Ihre IP-Adresse von Google innerhalb von Mitgliedsstaaten der europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den europäischen Wirtschaftsraum gekürzt. Allerdings wird in Ausnahmefällen die gesamte IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt. Im Auftrag des Betreibers dieser Website nutzt Google die Informationen um die jeweilige Nutzung der Website auszuwerten, zusammenzufassen, zu reportieren und um weitere mit der Website- und Internetnutzung verbundene Dienstleistungen gegenüber dem Websitebetreibern zu erbringen. Die von Ihrem Browser übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt.

Sie können die Speicherung dieser Cookies durch eine Einstellung Ihrer Browsersoftware verhindern, allerdings können dann ggf. nicht sämtliche Funktionen dieser Website voll genutzt werden. Außerdem können Sie die Erfassung der dadurch erzeugten und auf Ihre Nutzung bezogenen Daten an Google und die dortige Verarbeitung verhindern, indem Sie ein Browser Plugin herunterladen und installieren: https://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de oder (https://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de)

Google Analytics deaktivieren?

Datenschutzerklärung für die Nutzung von LinkedIn

Unsere Website nutzt Funktionen des Netzwerks LinkedIn (LinkedIn Corporation, 2029 Stierlin Court, Mountain View, CA 94043, USA). Beim Abruf unserer Seiten, die entsprechende Funktionen von LinkedIn enthält, erfolgt eine Verbindung zu den Servern von LinkedIn. Dort weiß man dann, dass Sie unsere Internetseiten mit Ihrer IP-Adresse benutzt haben. Sobald Sie den Recommend-Button von LinkedIn klicken und dort eingeloggt sind, kann Ihr Besuch auf unserer Internetseite und Ihr Benutzerkonto zugeordnet werden. Wir als Anbieter der Seiten haben keine Kenntnis vom Inhalt der übermittelten Daten sowie deren Nutzung durch LinkedIn.

Weitere Informationen hierzu finden Sie in der Datenschutzerklärung von LinkedIn unter https://www.linkedin.com/legal/privacy-policy oder (https://www.linkedin.com/legal/privacy-policy)

Datenschutzerklärung für die Nutzung von XING

Wir nutzen Funktionen des Netzwerks XING (XING AG, Dammtorstraße 30, 20354 Hamburg, Deutschland). Wenn Sie unsere Seite aufrufen, die die Funktion XING enthält, erfolgt auch eine Verbindung zu den Servern von XING. Eine Speicherung personenbezogener Daten erfolgt dort, soweit wir wissen, nicht.

Weitere Informationen zum Datenschutz und dem XING-Share-Button finden Sie in der Datenschutzerklärung von XING unter: https://www.xing.com/app/share-up-data-protection oder (https://www.xing.com/app/share-up-data-protection)

Auskunft, Löschung, Sperrung Ihrer Daten

Jeder Bewerber kann sich jederzeit schriftlich oder per E-Mail unentgeltlich darüber informieren, ob und welche persönlichen Daten bei uns gespeichert sind. Hierzu muss der Anfragende seine Berechtigung nachweisen. Wir werden dann die Anfrage zeitnah bearbeiten. Falls begründete Zweifel an der Identität des Anfragenden oder deren Berechtigung besteht, behalten wir uns vor das Einsichtnahmegesuch zurückzuweisen.

Sofern Sie die Löschung oder Berichtigung Ihrer Daten wünschen, bitten wir Sie dies ebenfalls schriftlich oder per E-Mail mitzuteilen. Wir werden Ihre Daten dann, soweit keine gesetzlichen Aufbewahrungspflichten bestehen, löschen und nicht mehr verwenden. Das umfasst im Rahmen der technischen Möglichkeiten auch die Löschung in etwaig erstellten Backup-Dateien. 

Produktionshelfer Datenpflege

 

Mehr

Produktionshelfer

 

Mehr

Maurer

 

Mehr

Gesundheits- und Krankenpflegehelfer, Altenpflegefachkräfte

Mehr

Mitarbeiter für Aufnahme- und Patientenmanagement

Mehr

Metallfacharbeiter

 

Mehr

Beikoch

Mehr

kaufm. Mitarbeiter

Mehr

Mitarbeiter für Verpackung

 

Mehr

Gesundheits- und Krankenpfleger für Psychatrie

Mehr

Pflegehilfskraft

Mehr

exam. Pflegefachkraft

Mehr

Fachhelfer Logistik

 

Mehr

Gesundheits- und Krankenpfleger

Mehr

Schweißer- WIG/MAG

 

Mehr

Fleischer

 

Mehr

Rohrleitungsbauer

 

Mehr

Zerspanungs- / Industriemechaniker

 

Mehr

Elektriker

 

Mehr

CNC-Schleifer

 

Mehr

exam. Altenpfleger

Mehr

CNC- Maschinenbediener

 

Mehr

Bauhelfer

 

Mehr

CNC- Maschineneinrichter

 

Mehr

Industriemechaniker 

 

Mehr